B E T T I N A W Y D E R K A
B E T T I N A   W Y D E R K A

PROJEKT MAI 2013 "SONNE MOND UND STERNE"

Schlafen, schlafen nichts als schlafen...

WIR DREI VOM ATELIER SCHLOTLABOR HABEN LEIDENSCHAFTLICH AN BILDERN ZUR MUSIK DES KOMPONISTEN PETER SCHINDLER AUS BERLIN GEARBEITET.

 

SONNE MOND UND STERNE VEREINT TEXTE AUS FÜNF JAHRHUNDERTEN.

ALLTÄGLICHES, DERBKOMISCHES WIRD GENAUSO WIE TIEFERNSTES BESUNGEN.

BEI DIESEN "ALTEN TEXTEN" HANDELT ES SICH NUR SCHEINBAR UM ALTE TEXTE, IHRE ZEITLOSEN AUSSAGEN ERREICHEN UNS JEDERZEIT IM JETZT UND HIER.

 

DAS ERLEBTEN WIR AM EIGENEN ARBEITEN DAMIT.

WIR SIND GANZ EINGETAUCHT IN DIE KLÄNGE DER WUNDERSCHÖNEN MUSIK VON PETER SCHINDLER UND DIE TEXTE BEDEUTENDER DICHTERINNEN UND DICHTER DER DEUTSCHEN WORTKUNST.

DABEI SIND ES SEIT JAHRTAUSENDEN DIESELBEN FRAGEN , AUF DIE ANTWORTEN GESUCHT WERDEN, DIESELBEN GEFÜHLE. LIEBEN UND LEIDEN. LEBEN UND STERBEN , HABEN ZU ALLEN ZEITEN DIE POETEN ZU WUNDERVOLLEN ZEILEN INSPIRIERT. (Textauszug von Peter Schindler)